Ein Team - eine Leidenschaft
     Ein Team - eine Leidenschaft

                            Unsere Musketiere

Diese Maskengruppe möchte neu entdeckt werden !

 

Lust diese aus dem Dornröschenschlaf zu wecken, dann meldet euch  !

 

 

 

 

 

 

 

Geschichte der Musketiere

1984 wurde die Gruppe der Musketiere gegründet.

Ursprünglich hatten einige fleißige Mädchen des Vereins nur ein Kostüm für den Schmotzigen Donnerstag nähen wollen, in dem sie als Gruppe den Saal aufmischen wollten.

Als der damalige Präsident Martin Feiler dann das fertige Ergebnis der Näharbeiten sah, die im Hobbyraum von Elke Braun und in seiner Wohnung genäht wurden, war er so begeistert, dass er die Damen bat, das Musketierkostüm für die Leibgarde der Prinzessin zu nehmen und schon war diese Gruppe gegründet.

Die Musketiere geleiteten das erste Mal Prinzessin Anja, die Erste, in die Schwarzwaldhalle.

Daraus wurde eine feste Einrichtung. Die jeweilige Prinzessin wird bei Veranstaltungen durch die Musketiere in die Halle eskortiert.

Die Kampagne 2013/2014 ist also auch für die Musketier ein Jubiläumsjahr- 33 Jahre -eine schöne Zahl um mit dem Verein zu feiern!

Die ersten Mitglieder der Musketiere waren:

Edeltraut Blauert, Elke Braun, Roswitha Dihlmann, Karin Eckart, Martina Gläser,

Inge Feiler, Reingard Kramer, Ilse Quessel-Ochs, Monika Schmid, Alexandra Stürz, Ursula Vischer.

Weihnachtsfeier

14.12.2019

Schwarzwaldhalle Schellbronn

 

Nachtumzug

11.01.2020

Ortsmitte Schellbronn

 

Große prunksitzung

08.02.2020 

Schwarzwaldhalle schellbronn

 

Faschingsparty mit Motto

22.02.2020

Schwarzwaldhalle Schellbronn

 

Kinderfasching mit anschließender Hexenverbrennung

25.02.2020

Schwarzwaldhalle Schellbronn

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Narrenbund Schellau Schellbronn e.V.